Link verschicken   Drucken
 

Saison 2019/20 als abgeschlossen erklärt

Sowohl der Basketballkreis Köln wie auch der WBV haben die Saison 2019/20 als abgeschlossen erklärt.

 

Damit sind Aufsteiger und Absteiger definiert. In Härtefällen, in denen ein Zweitplatzierter noch hätte aufsteigen können, hat der WBV die Möglichkeit der Beantragung einer wildcard geöffnet.

 

Im Kreis Köln werden die derzeitigen Tabellenstände ebenfalls als Abschlusstabelle angesehen. In den Jugendligen erhält als Entschädigung für einen eventuell entgangenen 1. Platz auch der Zweitplatzierte einen "Kreismeisterball".

 

In der 2. KLH werden Erst- und Zweitplatzierter der Gruppe 1 aufsteigen in die 1. KLH. In der 1. KLH werden aller Erwartung nach ebenfalls Erst- und Zweitplatzierter in die BeLH aufsteigen.

 

 

Es gab für uns auch die Option, den Tabellenstand nach der Hinrunde als Abschlusstabelle zu betrachten (da hat jeder gegen jeden 1x gespielt); dieses Verfahren wäre aber für die 2. KLH nicht anwendbar gewesen und bei der 1. KLH hat sich im Vergleich herausgestellt, dass die beiden Teams an der Spitze der Tabelle die selben sind.

 

Die Vereine, die mit ihren Mannschaften in die BeL aufsteigen wollen oder im anderen Falle den Aufstieg ablehnen, werden gebeten, sich in üblicher Weise bei der Geschäftsstelle des WBV zu melden unter Beachtung der entsprechenden Meldefrist.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Saison 2019/20 als abgeschlossen erklärt

Termine

Nächste Veranstaltungen:

09. 05. 2020 - 08:30 Uhr
 
18. 06. 2020
 
20. 06. 2020 - 08:30 Uhr