Link verschicken   Drucken
 

Schiedrichterausbildung bis zu den Sommerferien abgesagt

Hier folgt ein Update zur SR-Ausbildung, bzw. zu den aktuellen Plänen:

 

Auch wenn die getroffenen Maßnahmen im Moment schrittweise gelockert werden, wird der geplante Ausbildungslehrgang für angehende SR*innen zunächst abgesagt/verschoben. Es ist vor den Ferien einfach viel zu viel Ungewissheit, ob wirklich die Ausbildung durchgeführt werden kann.

 

Es wird zeitnah ein bzw. mehrere Termine für den Zeitraum nach den Sommerferien festgelegt werden - allerdings sicherlich erst, wenn auch seitens der Politik ein (soweit man sagen kann "endgültiges") "Go" für Breitensport mit Kontakt gegeben wurde und dies dann auch angelaufen ist.

 

Alle bisher gemeldeten Teilnehmer*innen werden vom Kreisschiedsrichterwart Alex direkt informiert.

 

Nichtsdestotrotz kann gerne weiterhin Werbung gemacht werden für die Ausbildung und es können Kandidat*innen gemeldet werden. Diese sollen dann auch rechtzeitig für die E-Learning-Module freigeschaltet werden, sodass hier frühzeitig mit dem Lernen begonnen werden kann.

Eine Meldefrist gibt es aufgrund der Unsicherheiten vorerst nicht, sie wird sich aus dem dann festgelegten Präsenztermin ergeben.

 

Bei Rückfragen, meldet euch bitte beim Schiedsrichterwart Alex Sauer.

 

Foto: SR

Termine

Nächste Veranstaltungen:

31. 10. 2020